Mittwoch, 28. August 2013

Geschichtetes Müsli im Glas

 

Frühstück ist ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Und das Frühstück ist vorallem mir ziemlich wichtig, denn sonst kriege ich sehr schnell wirklich miese Laune (psssst ;)).  Deshalb möchte ich Euch eins meiner sehr leckeren Frühstücksvarianten vorstellen.   
Geschichtetes Müsli im Glas!

 

Dafür brauchst Du: 

(Soja)Joghurt
Müsli nach Wahl (ich hab hier Dinkel Crunchy von Alnatura)
Obst 
Nach belieben auch Schokostücken oder Soße oder ähnliches ;)


Und dann kann eigentlich schon so losgeschichtet werden, wie es einem beliebt ;). 
Ich hab zuerst etwas Joghurt (ca. 3Löffel voll) ins Glas getan. Dann das ganze mit dem Dinkel Crunchy bedeckt und darauf ein paar Beeren gestreut. Nun wieder Joghurt - Müsli (ohne Beeren) - Joghurt - eine klein geschnittene halbe Nektarine - Joghurt - Müsli und Beeren.  Fertig!


Zudem ist das Müsli auch perfekt für unterwegs. Das ganze einfach einem Schraubglas zubereiten, Deckel gut zu machen und mitnehmen zur Arbeit.

Kommentare:

  1. Ich mag deinen Blog und deswegen habe ich dich getagged!
    Hier ist der Post: http://17flussechse.blogspot.de/2013/09/ich-wurde-getagged.html
    Luna

    AntwortenLöschen
  2. OMG, sieht das lecker aus! :O
    http://papillonfully.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super lecker aus, dass möchte man doch lieber als Deko hinstellen als es zu essen*g*

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie schon ja, aber andererseits auch viel zu schade es nur als Deko stehen zu lassen. Zumal geht es ja auch sehr schnell, zum Glück! :D

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...